Konbini-kun

6,95 

Nakaba ist nicht nur schüchtern, nein, wenn es um fremde Menschen geht, ist er geradezu panisch. Damit macht er sich bei seinem neuen Kollegen Kohei mehr als unbeliebt. Denn der ist von der Ängstlichkeit des Neulings einfach nur genervt! Doch als Nakaba bei der Arbeit von ehemaligen Mitschülern belästigt wird, schlägt Kohei sich plötzlich auf die Seite des Angsthasen. Kein Wunder, dass da in Nakaba romantische Gefühle für den ungehobelten Riesen aufkommen …

Kategorie:

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Konbini-kun“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0
Dein Warenkorb